Wir sagen Danke


Immer wieder gibt es bei uns im Verein Projekte, die wir nicht allein stemmen können - von der Anschaffung neuer Pferde für den Reitschulbetrieb und vor allem die Therapeutischen Angebote über zu größeren Investitionen wie einer neuen Koppel, einem Therapie-Reitweg oder einem Radlader für die Arbeiten auf dem Vereinsgelände bis hin zu mehr oder weniger regelmäßigen Reparaturen und Sanierungsarbeiten auf unserem Gelände.

 

Glücklicherweise gibt es aber auch immer wieder Menschen, Unternehmen und Stiftungen, die unsere Arbeit fördern und uns helfen, wenn wir allein nicht weiterkommen. Unser Dank für diese Unterstützung ist nicht in Worte zu fassen - aber wir sagen trotzdem ganz herzlich Dankeschön!

 

Ein paar Förderprojekte wollen wir euch auf dieser Seite vorstellen - wenn ihr hier auch einen Platz finden wollt, dann könnt ihr weiter unten spenden oder euch für Förderprojekte direkt mit uns in Verbindung setzen. Am besten erreicht ihr uns per E-Mail unter info@rsg-eddersheim.de

Neuer Radlader

Ende 2017 hatte unser alter Radlader seinen Geist aufgegeben. Auch wenn wir gerade dabei waren, jeden Cent für die Sanierung unserer Reit- und Therapiehallen zur Seite zu legen, war klar: Ein  neuer Radlader muss her. Schließlich wird er für alle möglichen Arbeiten auf dem Wiesenhof benötigt - vom Transport von Heu und Stroh über das Misten der Pferdeboxen bis hin zum Fahren der Halle mit einem Bahnplaner. Seit heute ist er nun da - und auch wenn er zum größten Teil aus Vereinsmitteln finanziert werden musste, wäre die Anschaffung nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung der Fraport AG. Wir sagen vielen Dank! Die hohen Kosten für den neuen Radlader führen nun allerdings dazu, dass wir andere Projekte - mit Ausnahme der Sanierung unserer Reit- und Therapiehallen, die ebenso dringend nötig ist - leider zurückstellen müssen.

0 Kommentare

Förderbescheid des lsb h

Hans Böhl, der Vorsitzende des Sportkreises Main-Taunus e.V., hatte für den gestrigen Abend mehrere Vereine eingeladen - und für alle eine gute Nachricht im Gepäck: Er übergab die Bewilligungsbescheide für einen Zuschuss aus dem Vereinsförderungsfonds des Landessportbunds Hessen. Für die RSG waren unsere stellvertretende Vorsitzende Daniela Herrmann (links) und unsere Vorsitzende Katrin Förster vor Ort und nahmen den Bescheid in Empfang. Wir freuen uns sehr über eine Förderung der Sanierung unserer Reit- und Therapiehallen in Höhe von 7.000 Euro - herzlichen Dank für die Unterstützung! Nun soll es mit den ersten Arbeiten auch bald losgehen: Schon Anfang Juni soll die Beleuchtung erneuert und auf LED umgestellt werden.

0 Kommentare

Unterstützung für unsere Hallen

Wir freuen uns, dass unser Antrag auf eine Sportförderung durch den Main-Taunus-Kreis zur Sanierung unserer Reit- und Therapiehallen genehmigt wurde. Die freudige Botschaft brachten Landrat Michael Cyriax (links) und Pasquale Fiore, Ehrenamtsbeauftragter des MTK, persönlich vorbei. Wenn die Arbeiten an der Beleuchtung und den Böden abgeschlossen sind, werden 10% der Kosten gefördert. Auch wenn wir erst mal vorlegen müssen, bringt uns das unserem Ziel einen großen Schritt näher - wir sagen Danke! Im Rahmen unserer Spendenaktion "GIVE US FIVE! - 5 Euro für eine Schaufel Sand" sammeln wir auch weiterhin Spenden für die Sanierungsarbeiten, damit wir unsere Arbeit fortführen können.

0 Kommentare

Ganz egal, ob ihr einmalig spenden möchtet oder uns sogar regelmäßig unterstützen wollt - wir sind auch für kleine Beträge dankbar, die uns dabei helfen, unseren Vereinsbetrieb am Laufen zu halten und auszubauen. Zu tun gibt es jedenfalls immer jede Menge! Spenden geht ganz einfach:

  1. Gebt im Formular unten euren Wunschbetrag ein.
  2. Wählt aus, ob ihr einmalig oder regelmäßig spenden wollt.
  3. Ihr könnt aussuchen, ob ihr per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal bezahlen möchtet.
  4. Gebt eure Daten ein - fertig!

Eine Spendenbescheinigung erhaltet ihr automatisch.