Pferdepfleger (m/w/d) gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pferdepfleger (m/w/d) in Vollzeit (35 Stunden). Wir bieten eine unbefristete Festanstellung und die Möglichkeit, eine Wohnung direkt auf dem Vereinsgelände zu mieten. Die Aufgaben umfassen die Versorgung der Pferde sowie Stall- und handwerkliche Arbeiten. Das Bewegen der Pferde und/oder das Erteilen von Reitunterricht gehört nicht zu den Aufgaben.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Springreiten 3

Die ersten zwei Teile der Kursreihe kennt ihr bestimmt schon - wenn nicht, findet ihr sie in unserem YouTube-Kanal. Ab sofort gibt es da auch "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten 3“ – wieder mit einer Besonderheit: Gefilmt wurde unter anderem mit einer Helmkamera. Ihr könnt den Parcours also quasi auf dem Pferderücken erleben. Schaut doch mal vorbei, welche Themen euch im Kursprogramm in den nächsten Wochen noch so erwarten.

mehr lesen 0 Kommentare

Mikado und Minenfeld

Wenn die Antwort auf die Frage "Wie viele Stangen sollen in die Halle?" schlicht und ergreifend "Viele!" lautet, dann könnte es vielleicht ein wenig anstrengender werden als gedacht. Beim Kurs mit dem sperrigen Titel "Vielfältiges effektives Arbeiten mit Stangen und Pylonen" wusste wohl nur Kursleiterin Anja Erckel vorab, was die Teilnehmer erwarten würde. Ausgebucht war er trotzdem bis auf den letzten Platz, gearbeitet wurde vom Boden und im Sattel.

mehr lesen 0 Kommentare

JHV für das Jahr 2019

Eigentlich sollte die Jahreshauptversammlung unseres Vereins für das Jahr 2019 schon Ende März stattfinden - wegen der Corona-Pandemie musste sie aber verschoben werden. Jetzt fand sie unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln in der Reithalle statt. Insgesamt 21 Vereinsmitglieder blickten mit dem Vorstand zurück auf das vergangene Jahr und auf aktuelle Projekte. Einen Personalwechsel gab es beim Posten des Schatzmeisters.

mehr lesen 0 Kommentare

Schulpferde-Wandkalender

Ab heute könnt ihr ihn bestellen: Unseren Wandkalender für das Jahr 2021. Bei einem "Black is beautiful"-Fotoshooting hat Fotografin Vivien Herrmann alle unsere Schulpferde abgelichtet - und die Bilder sind so schön geworden, dass wir sie euch nicht vorenthalten wollen. Ihr könnt das nächste Jahr mit unseren Pferden verbringen: Einzeln und zu zweit sind sie in den verschiedenen Monaten zu sehen. Den Kalender gibt's in zwei Größen.

mehr lesen 0 Kommentare

"Die Töpfchen wechseln"

Vom geführten Reiten bis zu ganz neu erfundenen Hufschlagfiguren war am Sonntag alles dabei: Kursleiterin Karen Krause hatte sich angeboten, spontan für einen Zusatztermin vorbeizukommen, da der November-Termin ihres Kurses "Dressurarbeit mit Leichtigkeit" schon längst bis auf den letzten Platz ausgebucht ist. Möglich gemacht hatte das der Ausfall unseres Falltrainings. Diese Chance nutzten sechs Reiterinnen.

mehr lesen 0 Kommentare

JHV-Nachholtermin

Ihr habt sie sicher schon alle in eurem Briefkasten gefunden, die Einladung zum neuen Termin unserer Jahreshauptversammlung: Nachdem sie am 31. März wegen der Corona-Einschränkungen nicht stattfinden konnte, versuchen wir es am 29. September erneut. Die Versammlung, zu der alle Vereinsmitglieder eingeladen sind, findet allerdings mit Abstand und unter Berücksichtigung der Hygieneregeln in der Reithalle statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Kurse: Horse-Agility

Die Sportart "Agility" gibt es nicht nur für den Hund, sondern auch fürs Pferd. Sie bringt vor allem eins: Jede Menge Spaß für Mensch und Tier. Es ist Gymnastizierung, Muskeltraining und Anti-Schrecktraining in einem, fördert die Intelligenz und das Vertrauen des Pferdes und verbessert die Kommunikation zwischen Zwei- und Vierbeiner. Ausprobieren könnt ihr das am Sonntag, 13. Dezember, gemeinsam mit Kursleiterin Anja Rudolf in bunten Halbtageskursen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Western Horsemanship

Wenn ihr euch von unserem Kurs "Western Horsemanship" Anfang Juli die Fotos angeschaut habt, sah das nicht so spektakulär aus - was sich dahinter verbirgt, seht ihr im Video viel besser. Das könnt ihr euch ab heute in unserem YouTube-Kanal anschauen - lasst euch überzeugen, beim nächsten Mal in eine ungewohnte Disziplin hineinzuschnuppern! Vorher trefft ihr Anja zu drei anderen Themen bei uns - zum Beispiel am 18. Oktober zum Trailreiten.

mehr lesen 0 Kommentare

Dressur mit Glocke und Stier

Plötzlich stand ein Stier mitten in der Reithalle! Der war natürlich nicht echt, jagte unseren Schulpferden aber trotzdem einen gehörigen Schrecken ein. Die Aufgabe, mit einer Garrocha, also einer langen Stange, einen Ring von seinem Rücken zu stechen, war nur ein kleiner Teil des abwechslungsreichen Trail-Parcours, den Kursleiterin Avital Timur beim Schnupperkurs "Working Equitation" aufgebaut hatte.

mehr lesen 0 Kommentare

Zusatztermin: Dressur-Arbeit

Am Anfang der Dressurarbeit steht das Erarbeiten der Impulsion. Das bedeutet, dass die Pferde lernen, auf die Hilfen der Reiter zuverlässig und angemessen zu reagieren. Hierbei spielen Sitz, Atmung und innere Bilder eine große Rolle. Darauf geht Karen Krause in individuellen Einzelreitstunden ein - die so gut ankommen, dass der Kurs im November ausgebucht ist. Für Spontane gibt es einen Zusatztermin am 13. September.

mehr lesen 0 Kommentare

Ausfall Falltraining

Das für den 13. September geplante Falltraining muss leider entfallen. Kursleiterin Gaby Jonethal hat entschieden, dass es aufgrund der steigenden Zahl an Corona-Infektionen und der einzuhaltenden Schutz-Maßnahmen nicht möglich ist, den Kurs durchzuführen. Sobald er wieder angeboten werden kann, werden wir euch natürlich informieren. Es würde uns freuen, wenn viele von euch dann die Chance nutzen, dieses wichtige Thema zu üben.

0 Kommentare

Neues Video: Springreiten 2

Vor zwei Wochen konntet ihr euch in unserem YouTube-Kanal den ersten Teil der Kursreihe „Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten“ anschauen – ab sofort wartet die Zusammenfassung des zweiten Kurses bei Karen Krause auf euch. Diesmal ging es im Schwerpunkt um "Reiten von Wegen, Rhythmus-Galoppieren und erste Folgen". Wenn euch unser Kursprogramm gefällt, dann schaut doch mal, welche Themen euch in den nächsten Wochen noch so erwarten.

mehr lesen 0 Kommentare

"Gummibärenbande" ab Dezember

Komplett ausgebucht: Das galt in diesem Jahr nicht nur für unsere Ferienkurse in den Sommerferien, sondern auch für die Volti-Schnupperkurse für Kinder, die jetzt nach den Sommerferien nach fünf Monaten Pause endlich wieder - mit Einschränkungen - starten durften. Wer sich einen freien Platz sichern möchte, muss bis Dezember warten: Anmeldungen für die "Gummibärenbande" für Kinder ab 7 Jahren nehmen wir schon entgegen.

mehr lesen 0 Kommentare

Erste Hilfe in Corona-Zeiten

Es ist uns wichtig, dass unsere Übungsleiter fit sind, was Erste Hilfe angeht. Schließlich kann man sich beim Sport jederzeit verletzen - und die Unfallgefahr steigt, wenn der Sportpartner ein Hunderte Kilo schweres Fluchttier ist. Deshalb bieten wir regelmäßig Fortbildungen in Erster Hilfe an. Mit besonderen Schutz-Maßnahmen wie einem Stuhlkreis mit 1,50 Metern Abstand und praktischen Übungen mit Maske war es am Sonntag wieder so weit.

mehr lesen 0 Kommentare

Kombi-Kurs Reiten & Bodenarbeit

Beim Kombi-Kurs aus Bodenarbeit und Reiten wird ein Parcours aufgebaut, der gleich dreifach einsetzbar ist: beim Fahren vom Boden, beim Schicken des Pferdes und aus dem Sattel. Trainerin B Anja Erckel schult euch am 22. November in vielen Dingen gleichzeitig: Es geht um feines und korrektes Lenken, den richtigen Hilfen-Einsatz, das Beobachten und Nachfühlen und darum, euren Weg zu planen und dabei rücksichtsvoll auf die anderen zu achten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Konzept fürs Hofturnier

An dieser Stelle sollte eigentlich die Ausschreibung für unser Hofturnier am 19. und 20. September stehen. Zum siebten Mal wollten wir unseren Vereinsmitgliedern die Möglichkeit geben, in für sie passenden Prüfungen anzutreten und Schleifen zu ergattern. Aber dieses Jahr ist alles anders: Die Corona-Einschränkungen machen ein Hofturnier leider unmöglich. Mit neuem Konzept wollen wir euch aber trotzdem eine Prüfungs-Teilnahme ermöglichen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Stangenarbeit

Unter dem Motto "Ich packe meinen Koffer..." stand der Kurs "Stangenarbeit" bei Anette Jung im Juni: Über immer längere Stangenreihen ging es einzeln und in der Abteilung. Dafür war jede Menge Konzentration nötig, es macht aber auch viel Spaß - und sorgt nebenbei für aufmerksame Pferde, die fein reagieren und motiviert mitarbeiten. Eine Zusammenfassung gibt's ab sofort in unserem YouTube-Kanal. Anette ist am 11. Oktober für eine Sitzschulung nach der Franklin-Methode wieder bei uns.

mehr lesen 0 Kommentare

Impulsion und Popcorn

Impulsion ist im englischen, französischen und spanischen Sprachraum ein normaler Begriff im Reitsport - und löst bei uns eher verwirrtes Stirnrunzeln aus. Ob deshalb viele Reitschüler beim Lesen der Kurs-Ausschreibung überlegten, ob die Einzelstunden bei Karen Krause für sie geeignet sind? Mittlerweile hat sich rumgesprochen: Dort kann man viel lernen! Zum Beispiel, was es mit der Impulsion auf sich hat. Und was das mit Popcorn zu tun hat.

mehr lesen 0 Kommentare

"Kleine Schlümpfe" ab November

Lange mussten unsere kleinsten Pferdefreunde pausieren, jetzt endlich geht es weiter: Zusammen mit dem Schulstart nach den Sommerferien dürfen bei uns die "Kleinen Schlümpfe" wieder aufs Pferd. Der Kurs für die nächsten Wochen ist ausgebucht und das Interesse am Folgekurs ist groß - eine Anmeldung für den dreimonatigen Voltigier-Schnupperkurs ab November ist schon jetzt möglich. Wer sich einen Platz sichern möchte, sollte sich beeilen!

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Springreiten 1

Ganz kurzfristig konnten wir in diesem Jahr mit Karen Krause eine dreiteilige Kurs-Serie aus dem Boden stampfen, die auf große Begeisterung gestoßen ist: Aus der Reihe "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten" könnt ihr euch in unserem YouTube-Kanal jetzt eine Zusammenfassung des ersten Teils "Leichter Sitz, Trabstangen, kleine Kreuze" anschauen. Dressurunterricht bietet Karen am 8. November noch einmal in Form von Einzelstunden an.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Dressur-Arbeit

Am Anfang der Dressurarbeit steht das Erarbeiten der Impulsion. Das bedeutet, dass die Pferde lernen, auf die Hilfen der Reiter zuverlässig und angemessen zu reagieren. Hierbei spielen der Sitz, die Atmung und die inneren Bilder beim Reiten eine große Rolle. Darauf geht Karen Krause am 8. November erneut in einer sehr individuellen Einzelreitstunde mit den Teilnehmern ein, aus der alle Reiter viel mitnehmen können.

mehr lesen 0 Kommentare

Reihen und Parcours

"Aller guten Dinge sind drei" - das trifft auch auf die Kursreihe "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten" zu, die am Sonntag mit ihrem dritten und letzten Teil endete. Dabei machten die Zwei- und Vierbeiner tolle Fortschritte. Karen Krause forderte aber auch das Gedächtnis der Reiter: Mussten sie sich beim zweiten Teil noch einen recht übersichtlichen Parcours-Aufbau merken, wurde es diesmal etwas "wilder". Mit dabei: die erste richtige Hindernisreihe.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Quadrillereiten

Das Quadrillereiten ist eine Art des Formationsreitens, bei dem verschiedene Hufschlagfiguren von Reitern koordiniert und zu Musik aufeinander abgestimmt geritten werden. Eine Quadrille verlangt präzises Reiten und Konzentration, so dass sie für Pferd und Reiter ein gutes Training ist. Für Abwechslung und viel Spaß sorgt Julia Winkelmann am 25. Oktober. Und vielleicht habt ihr ja Lust, das Gelernte bei der nächsten Weihnachtsfeier zu zeigen?

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Dressur-Arbeit

Falls ihr jetzt denkt "das hab ich doch vor einiger Zeit schon mal gelesen": Richtig - und sehr gut aufgepasst! Karen Krause bietet ihren individuellen und sehr lehrreichen Einzelunterricht in diesem Jahr gleich an vier Terminen an. In unserem heutigen Video haben wir für euch den Kurs "Dressurarbeit mit Leichtigkeit" vom Mai 2020 zusammengefasst. Ein Video zum Februar-Kurs gibt's schon in unserem YouTube-Kanal - der nächste Termin ist am 16. August.

mehr lesen 0 Kommentare

Rhythmus und Distanzen

Fast alle der 14 angemeldeten Reitschülerinnen hatten schon Teil 1 der Kursreihe besucht - am Sonntag ging es mit "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten (2)" und Karen Krause weiter mit dem zweiten Teil der insgesamt dreiteiligen Serie. Mit allen verfügbaren Stangen baute Karen einen Parcours mit stolzen zehn Hindernissen in der Reithalle auf - es ging um das Reiten von Wegen, Rhythmus-Galoppieren und erste Folgen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Trailreiten

Das Trailreiten aus dem Bereich des Westernreitens ist Stangenarbeit mit System und geeignet für alle Reitweisen. Neben dem Spaß steht die Kontrolle über Richtung und Geschwindigkeit im Vordergrund - es geht ständig in verschiedenen Gangarten in unterschiedliche Richtungen. Trainerin B Anja Erckel gibt euch am 18. Oktober einen Einblick ins Trailreiten, verbessert eure Hilfengebung und bringt Abwechslung ins reiterliche Training.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Reiter-Flohmarkt

Mitte März traf uns die Corona-Pandemie: Wir mussten alle Vereinsangebote absagen und das Vereinsgelände für Besucher und auch für Vereinsmitglieder schließen. Wenige Wochen vorher war in unserer Gegend von Corona noch keine Rede - unsere letzte Vereinsveranstaltung vor der "Zwangspause" war unser großer Reiter-Flohmarkt mit fast 100 Verkaufsständen. Ein kurzes Video dazu gibt's ab sofort in unserem YouTube-Kanal.

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Corona-Lockerungen

Seit Mitte Mai finden erste Angebote bei uns im Verein wieder statt - und zwischenzeitlich gab es einige Änderungen, was erlaubt ist und was nicht. Ab sofort gelten weitere Lockerungen. Mit Ende der Sommerferien, wenn auch die Schule wieder regulär starten soll, kommen zusätzliche Neuerungen hinzu. Das entsprechend der aktuellen Regelungen überarbeitete Hygienekonzept wurde von der Stadt Hattersheim freigegeben - hier lest ihr den aktuellen Stand.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Sitzschule

Dem einen fällt das Aussitzen schwer, der andere schwingt in der Hüfte nicht richtig mit und der nächste sitzt schief im Sattel: Die Sitzschule nach der Franklin-Methode kann das ändern. Dabei handelt es sich um Bälle, Schwämme und Bänder, die unter Po, Achseln, Oberschenkel oder Füße geklemmt werden und die für einen einzigartigen Effekt sorgen. Anette Jung arbeitet am 11. Oktober im Einzelunterricht mit den Kursteilnehmern an ihrem Sitz.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Dressur-Arbeit

Unser Kursprogramm läuft auf Hochtouren - nicht nur in unserer Reithalle, sondern seit Kurzem auch in unserem YouTube-Kanal. In unserem heutigen Video widmen wir uns dem Kurs "Dressur-Arbeit mit Leichtigkeit", der im Februar stattfand. Aus dem Einzelunterricht bei Karen Krause wurde eine ganze Kurs-Reihe: Insgesamt vier Mal habt ihr in diesem Jahr die Möglichkeit, mit ihr das leichte Reiten zu üben. Der nächste Termin für eine Einzelstunde ist am 16. August.

mehr lesen 0 Kommentare

Wohin schaut der brave Mensch?

Das war die zentrale Frage unseres ersten Tageslehrgangs nach der "Corona-Pause". Gestellt hatte sie Trainerin B Anja Erckel - und eigentlich ist die Antwort auch ganz einfach: Dahin, wo er hin will. Wieso die meisten Reiter stattdessen trotzdem die Ohren ihres Pferdes fixieren, bleibt ungeklärt - sicher ist jedoch: Am "Western Horsemanship" hatten Zwei- und Vierbeiner jede Menge Spaß, es wurde viel gelernt und alle machten erstaunliche Fortschritte.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Dual-Aktivierung

In unserem YouTube-Kanal schauen wir heute zurück auf den Kurs "Dual-Aktivierung" im Februar. Erstmals war Gaby Jonethal bei uns zu Gast, lizensierte 3-Sterne-Trainerin von Michael Geitner. Sie hat mit uns einen Tag lang mit blau-gelben Gassen gearbeitet - an der Longe, beim Longe-Walking und im Sattel. Gaby besucht uns am 13. September zu einem ganz anderen Thema: Falltraining ist für jeden Pferdesportler sinnvoll - meldet euch am besten gleich an!

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Stangen & Pylonen

Im Tageskurs am 27. September bekommen Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Trainerin B Anja Erckel Ideen für vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit, die ihr auch mit in eure Reitstunden nehmen könnt. Mit Stangen und Pylonen werden verschiedene Hindernisse erarbeitet, sowohl geritten als auch als Bodenarbeit. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Kontrolle von Vor- und Hinterhand des Pferdes, auf Biegung und Geraderichten.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Agility-Kurs

Nachdem ihr in unserem YouTube-Kanal bis jetzt vor allem Videos von unseren Vereinsfesten gefunden habt, gibt's ab sofort neue, spannende Inhalte für euch: Wir stellen euch unser Kurs- und Lehrgangsprogramm genauer vor! Heute starten wir mit einer Zusammenfassung der Horse-Agility-Kurse aus dem Januar 2020. Vielleicht macht euch das ja Lust, selbst mal mitzumachen - für Dezember ist ein weiterer Termin mit Anja Rudolf geplant.

mehr lesen 0 Kommentare

"Ich packe meinen Koffer..."

Keine Angst, niemand zieht aus. Aber: Kennt ihr noch das gleichnamige Kinderspiel? So fühlten sich die Teilnehmer des Kurses "Stangenarbeit" bei Anette Jung am Sonntag, als immer mehr Stangen und Abfolgen aneinander gereiht wurden. Für die hochkonzentrierten Zwei- und Vierbeiner verging der Kurs wie im Flug - und für manches Schulpferd wäre an dieser Stelle auch die Überschrift "Nur fliegen ist schöner" geeignet.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Neujahrsspringen 2020

Unser YouTube-Kanal hat den Sprung ins aktuelle Jahr geschafft: Ab heute findet ihr dort ein neues Video zum Neujahrsspringen 2020. Bei der Tradition stoßen wir aufs neue Jahr an - der Sprung auf dem Pferderücken soll außerdem Glück bringen. Dass nicht immer alles glattgeht, vor allem, wenn man auf dem Pferd einen vollen Pappbecher dabei hat, könnt ihr ebenfalls im Video sehen. Wir freuen wir uns über euren Besuch in unserem YouTube-Kanal!

mehr lesen 0 Kommentare

Start ins Springreiten

Der Schwerpunkt unseres Reitunterrichts liegt im Dressurreiten. In vielen Reitstunden wird zwar immer wieder mit Stangen, Pylonen, Dualgassen oder anderem gearbeitet, um den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten, die wenigsten unserer Schulpferde sind aber erfahrene Springpferde. Und auch für unsere Reitschüler gab es im Kurs "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten (1)" mit Karen Krause vieles zu lernen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Falltraining

Auch wenn man es nicht gern hört und möglichst vermeiden möchte: Das Fallen gehört zum Reiten dazu. Viele Pferdesportler haben allerdings größten Respekt vor dem Fallen – und sitzen deshalb unsicher auf dem Pferderücken. Wer gelernt hat, richtig zu fallen – und merkt, dass dabei nichts passiert – reitet entspannter und überträgt das auch aufs Pferd. Wir üben gemeinsam mit Kursleiterin Gaby Jonethal am 13. September - geeignet für alle ab 4 Jahren.

mehr lesen 0 Kommentare

"Gummibärenbande" ab August

Unser Voltigier-Schnupperkurs für Kinder ab 7 Jahren, der jetzt eigentlich laufen sollte, musste coronabedingt leider ausfallen. Wir hoffen aber, dass es nach den Sommerferien wie geplant weitergehen kann - am 19. August soll, immer mittwochs nachmittags, ein neuer Kurs starten. Wie immer ist die Teilnehmerzahl begrenzt auf maximal zehn Kinder - wer sich einen Platz sichern möchte, sollte sich beeilen!

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Sommerfest 2019

Das Sommerfest im Jahr 2019 stand unter dem Motto "Disney". Dazu hatten verschiedene Gruppen des Vereins nicht nur aufwändige Kostüme, sondern auch verschiedene Schaubilder vorbereitet. In unserem neuen Video könnt ihr zurückschauen auf die verschiedenen Auftritte und das Rahmenprogramm für kleine Gäste. Die Zusammenfassung von unserem Sommerfest 2019 findet ihr jetzt neu in unserem YouTube-Kanal.

mehr lesen 0 Kommentare

Die schwerste Gangart

Es heißt, beim Reiten sei der Schritt die schwerste Gangart, wenn man ihn richtig reitet. Dass dies tatsächlich der Fall ist, das machte Avital Timur den interessierten Teilnehmerinnen des Kurses "Fühlend Dressurreiten mit Freude und Leichtigkeit" schnell deutlich. Die feine und leichte Hilfengebung und die Dressurarbeit nicht nur mit dem Pferd, sondern auch für den Vierbeiner waren die Hauptthemen des mit viel Wissen vollgepackten Lehrgangs.

mehr lesen 0 Kommentare

"Kleine Schlümpfe" ab August

Coronabedingt finden aktuell keine Volti-Schnupperkurse für Kinder statt - wir hoffen aber, dass dies bald wieder anders sein kann: Wir planen für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren einen neuen Kurs der "Kleinen Schlümpfe" nach den Sommerferien. Sollte ein Kursstart zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich sein, fällt natürlich keine Kursgebühr an bzw. wird der Kursstart entsprechend nach hinten verschoben. Wir freuen uns auf Anmeldungen! 

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: "Cinderella"

In den meisten unserer Angebote verbringen die Vereinsmitglieder ja ihre Zeit auf dem Pferderücken. Aber auch die Arbeit vom Boden macht sehr viel Spaß - und kann zu einer Aufführung beim Sommerfest führen. Beim Sommerfest 2019 zeigten die Reitschülerinnen unserer Übungsleiterin Jacqueline mit dem Schaubild "Cinderella" das Fahren vom Boden - jetzt neu in unserem YouTube-Kanal.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Working Equitation

Working Equitation kommt aus Portugal, Italien, Frankreich. Dort, wo noch Rinderherden zu Pferd von Weidegrund zu Weidegrund getrieben werden. Daraus hat sich eine Turnierdisziplin entwickelt, in der es vor allem darum geht, die vielseitige und gute Ausbildung des Pferdes zu demonstrieren. Avital Timur bietet im Tageskurs am Sonntag, 30. August 2020, bis zu sieben Vier- und Zweibeinern die Möglichkeit, in diese spannende Disziplin hineinzuschnuppern.

mehr lesen 0 Kommentare

Termin-Verschiebung: Springreiten

Nachdem Teil 1 der Kursreihe "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten" aufgrund der Corona-Einschränkungen in den Juni verschoben werden musste, verschiebt sich auch Teil 2, "Wege reiten, Rhythmus-Galoppieren, erste Folgen". Wir freuen uns, dass wir in Abstimmung mit Kursleiterin Karen Krause spontan einen neuen Termin am Sonntag, 19. Juli, gefunden haben. Dementsprechend kann Teil 3 der Reihe wie geplant am 2. August stattfinden.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: "Disney-Prinzessinnen"

In diesem Jahr fällt unser Sommerfest, das eigentlich Ende Juni stattfinden sollte, leider aus. Dafür gibt's als Ersatz Sommerfest-Stimmung bei YouTube: Nach den Kindern unserer Volti-Schnupperkurse dürfen im heutigen Video die Reitschülerinnen unserer Übungsleiterin Martina zeigen, was sie können. Bei unserem Sommerfest 2019 führten sie als "Disney-Prinzessinnen" eine Quadrille auf - jetzt neu in unserem YouTube-Kanal.

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Dressur-Arbeit

Kaum ist der eine Kurstag vorbei, schon geht es mit der Planung für den nächsten Termin weiter: Am Sonntag, 16. August 2020, kommen Karen Krause uns erneut zum Thema "Dressurarbeit mit Leichtigkeit" besuchen. Sattelfeste Reiter jeden Alters erwartet individueller Unterricht mit vielen Tipps für die Gymnastizierung des Pferdes und besseres Reiten. Das führt innerhalb einer Stunde zu lockeren Pferden und glücklichen Reitern. Jetzt anmelden!

mehr lesen 0 Kommentare

Aktualisierte Terminübersicht

Aufgrund der Corona-Einschränkungen mussten auch einige der geplanten Lehrgangstermine ausfallen oder verschoben werden. In den nächsten Wochen und Monaten erwarten euch spannende und abwechslungsreiche Themen und lehrreiche Reitstunden und Tageskurse bei wechselnden externen Trainern. Damit ihr wieder einen aktuellen Überblick habt, wann welcher Kurs stattfindet, haben wir unsere Jahresübersicht aktualisiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Reiten mit Kleeblatt und Blume

Intensiver Einzelunterricht und jede Menge Tipps für die Gymnastizierung des Pferdes und besseres Reiten: Das war schon bei den letzten Terminen mit Karen Krause im Kurs "Dressurarbeit mit Leichtigkeit" das Erfolgsrezept. Und auch diesmal sorgte sie damit für lockere Pferde und glückliche Reiter. Am ersten Lehrgang nach der wochenlangen "Corona-Pause" nahmen bekannte und neue Zwei- und Vierbeiner teil.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: "Spaß auf Motunui"

Viele Vereinsmitglieder müssen noch darauf warten, dass es mit ihren Angeboten wieder losgehen kann - vor allem die Kleinsten. Noch nicht wieder stattfinden können zum Beispiel unsere Volti-Schnupperkurse "Kleine Schlümpfe" und "Gummibärenbande". Bei unserem Sommerfest 2019 unter dem Motto "Disney" hatten sie unter dem Titel "Spaß auf Motunui" noch ein tropisches Aufwärmtraining gezeigt. Ihr findet die Erinnerung daran jetzt neu in unserem YouTube-Kanal.

mehr lesen 0 Kommentare

Zusätzlicher Ferientermin

Aus bislang zwei Terminen wurden drei: In den hessischen Sommerferien können Kinder ab einem Alter von 7 Jahren Zeit im Stall verbringen und jede Menge rund ums Pferd lernen. Wir bieten in der 1., der 3. und der 5. Woche der Ferien ein abwechslungs- und lehrreiches Programm von morgens bis in den Nachmittag an. Sofern die Kurse aufgrund der Corona-Regelungen nur unter Einschränkungen angeboten werden können oder sogar ausfallen müssen, werden alle Angemeldeten so früh wie möglich informiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Neujahrsspringen 2019

Endlich: Ab heute finden bei uns wieder Reitstunden und Trainings statt! Leider gilt das noch nicht für alle Angebote und auch nicht für alle Vereinsmitglieder. Wer noch nicht wieder auf den Pferderücken steigen kann, muss sich die Zeit vorerst mit unserem neuesten Video zum Neujahrsspringen 2019 vertreiben. Auch bei allen, die heute nach mehr als neun Wochen Pause wieder im Stall waren, freuen wir uns über den Besuch in unserem YouTube-Kanal.

mehr lesen 0 Kommentare

Termin-Verschiebung: Dressurreiten

Ein weiterer Kurs fällt Covid-19 zum Opfer: Ob wir den Kurs "Fühlend Dressurreiten mit Freude und Leichtigkeit" am kommenden Sonntag hätten durchführen dürfen, wissen wir nicht - fest steht aber, dass sich aufgrund der Vereinsschließung und der unsicheren Situation in den letzten Wochen zu wenige Vereinsmitglieder für den Kurs angemeldet haben. Wir freuen uns, dass Avital Timur uns dennoch besucht: Für den Ersatztermin am Sonntag, 7. Juni, könnt ihr euch jetzt anmelden.

mehr lesen 0 Kommentare

Wiederaufnahme des Reitbetriebs

Ab dem heutigen Samstag ist Vereinssport unter Einschränkungen wieder erlaubt. Das gilt für alle Sportarten, sofern sie mit Mindestabstand und kontaktfrei stattfinden. Auch wir möchten möglichst kurzfristig wieder mit einem Teil unserer Angebote starten. Dazu haben wir ein Hygienekonzept erarbeitet, das von der Stadt Hattersheim genehmigt werden muss. Erst wenn diese Freigabe vorliegt, darf der Vereinsbetrieb aufgenommen werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Weihnachtsfeier 2018

Bald kann es wieder losgehen - in wenigen Tagen kann der Reitunterricht und das Voltigier-Training, wenn auch eingeschränkt, wieder starten. Wir sind gerade dabei, alle Infos zusammenzutragen und alles vorzubereiten. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit einem neuen Video vertreiben: Auch heute wartet in unserem YouTube-Kanal eine Premiere auf euch. Diesmal könnt ihr euch eine Zusammenfassung unserer Weihnachtsfeier 2018 anschauen.

mehr lesen 0 Kommentare

Termin-Verschiebung: Springreiten

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung der Covid-19-Erkrankungen und der damit verbundenen Einstellung unseres Vereinsbetriebs kann die Kurs "Start ins Spring- und Vielseitigkeitsreiten" bei Karen Krause nicht am 3. Mai starten. Der erste Kurstermin verschiebt sich auf den 14. Juni, für den zweiten Kurstermin wird noch ein neues Datum festgelegt. Alle bislang eingegangenen Anmeldungen bleiben aktiv; für Teil 3 ist die Anmeldung jetzt offen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: "Weihnachtsengelchen"

Wenn man unsere Schulpferde schon nicht "live" sehen und besuchen kann, dann wenigstens im Video: Auch heute haben wir in unserem YouTube-Kanal ein neues Video für euch. Heute erwartet euch der Pas-de-deux "Weihnachtsengelchen" mit unseren beiden Norwegern Emil und Vin und unseren Übungsleiterinnen Kristin und Melanie. Aufgeführt haben die beiden das Schaubild bei der Weihnachtsfeier 2018.

mehr lesen 0 Kommentare

Ausfall unseres Sommerfests

Wir hätten uns gefreut, wenn wir euch an dieser Stelle zu unserem diesjährigen Sommerfest hätten einladen können - das sollte am Sonntag, 28. Juni 2020, stattfinden. Auch wenn noch unklar ist, für welche Besucherzahlen es gilt: Da größere Veranstaltungen bis Ende August zur Eindämmung des Coronavirus verboten sind, haben wir entschieden, die Feier in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Wir hoffen, euch im September zum Hofturnier begrüßen zu können!

0 Kommentare

Pferdepfleger (m/w/d) gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pferdepfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Wir bieten eine unbefristete Festanstellung und die Möglichkeit, eine kleine Wohnung direkt auf dem Vereinsgelände zu mieten. Die Aufgaben umfassen die Versorgung der Pferde sowie Stall- und kleinere handwerkliche Arbeiten. Das Bewegen der Pferde und/oder das Erteilen von Reitunterricht gehört nicht zu den Aufgaben.

mehr lesen 3 Kommentare

Termin-Verschiebung: Trailreiten

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung der Covid-19-Erkrankungen und der damit verbundenen Einstellung unseres Vereinsbetriebs kann der Kurs "Trailreiten" bei Trainerin B Anja Erckel nicht, wie geplant, am 26. April stattfinden. Der Kurs fällt allerdings nicht aus, sondern wird in den Oktober verschoben: Der neue Termin für alle, die in die Western-Disziplin hineinschnuppern möchten, ist der 18. Oktober. Mehr Infos folgen drei Monate vorher.

0 Kommentare

Neues Video: "Rentierbande"

Nicht ganz passend zur Jahreszeit, aber auch heute haben wir in unserem YouTube-Kanal wieder ein neues Video für euch: Freut euch auf die Quadrille "Die Rentierbande", die sechs Reitschüler bei der Weihnachtsfeier 2018 gezeigt haben. Sie haben sich die gesamte Quadrille selbst überlegt und sie zuerst einmal ohne Pferd einstudiert. Gemeinsames Üben war in diesem Fall auch nicht so einfach: Die sechs nehmen an unterschiedlichen Reitstunden teil.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Video: Hofturnier 2018

Brandneu in unserem YouTube-Kanal gibt es einen Rückblick auf das Hofturnier 2018. Bei allen Aufgaben, die bei uns im Verein so anfallen, ist eines in den letzten Monaten nämlich liegengeblieben: Das Schneiden von Videos. Wir haben aber fest vor, euch während unserer "Zwangspause" ein wenig mit Videos unserer Schulpferde zu unterhalten und in Sachen Videos ein wenig aufzuholen. In den nächsten Wochen geht es mit neuen Videos weiter!

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Horsemanship

Am 5. Juli könnt ihr mit Trainerin B Anja Erckel bei uns auf dem Wiesenhof mal wieder eine Disziplin aus dem Westernreiten ausprobieren. Beim "Horsemanship" heißen die Aufgaben "Pattern" und sind eine Abfolge von mehreren Elementen wie etwa (schnellen) Gangarten-Wechseln oder Figuren wie Volten und verschiedene Richtungswechsel. Jede Menge Abwechslung also - und eine Übung für besseren Sitz und bessere Hilfengebung. 

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Stangenarbeit

Kennt ihr die Videos aus dem Internet, wo Unmengen von Stangen in wilden Formen in einer Reithalle liegen und die Pferde ganz konzentriert ihren Weg durch das "Labyrinth" finden? Das gibt's demnächst auch bei uns auf dem Wiesenhof: Zum Kurs "Stangenarbeit" besucht uns am Sonntag, 21. Juni, Anette Jung, die euch im vergangenen Jahr mit ihrem Kurs zum Reiten nach der Franklin-Methode schon so begeistert hatte. Jetzt Platz sichern!

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Fühlend reiten

Zum ersten Mal besucht uns am 17. Mai Avital Timur, die bekannt ist durch ihre Zusammenarbeit mit Mitja Hinzpeter, international erfolgreich im Bereich Working Equitation, auf dem Gestüt Goldene Pintos - und durch ihren hochwertigen und einfühlsamen Unterricht. Beim Kurs "Fühlend Dressurreiten mit Freude und Leichtigkeit" könnt ihr wählen zwischen einer Einzelstunde und einem Tageskurs mit zwei Reit-Einheiten. Sichert euch gleich euren Platz!

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Kurs-Reihe: Springreiten

Das Springreiten ist eine faszinierende Disziplin. Bis zum großen Parcours ist es aber ein weiter Weg - begonnen mit einem guten Gleichgewichtsgefühl und dem sicheren Reiten im leichten Sitz. Los geht's häufig mit dem Stangentraining, bevor man bei ersten kleinen Sprüngen den richtigen Bewegungsablauf übt. Darum geht es im Unterricht bei der erfahrenen Spring- und Vielseitigkeitsreiterin Karen Krause in einer dreiteiligen Springgymnastik-Reihe.

mehr lesen 0 Kommentare

Reitbetrieb vorerst eingestellt

Unsere Vereinsmitglieder haben wir schon vor einigen Tagen per E-Mail informiert - nun noch einmal für alle, die es bislang vielleicht nicht mitbekommen haben: Bis mindestens 3. Mai bleibt unser Betrieb eingestellt. Es finden keine Reitstunden, Voltigier-Trainings und Therapie-Angebote statt. Das Betreten des Vereinsgeländes ist nur einer kleinen Gruppe Ehrenamtlicher gestattet. Eine schwierige Situation für uns alle - wie geht's weiter?

mehr lesen 1 Kommentare

JHV wird verschoben

Eigentlich wollten wir euch heute noch mal an den Termin unserer Jahreshauptversammlung erinnern - die sollte am 31. März stattfinden. Bis vor wenigen Tagen waren wir noch froh darüber, wie früh wie es diesmal geschafft haben, die Einladungen an euch zu versenden - schon Mitte Februar gingen sie in die Post. Jetzt waren wir wohl doch ein wenig früh dran: Der Termin verschiebt sich aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fast 100 Verkaufsstände

Das vergangene Jahr haben wir gut genutzt: Wir haben uns die Anregungen, Ideen und Kritiken vom letzten Flohmarkt zu Herzen genommen und vieles neu und anders geplant. Daran, dass unser Flohmarkt sich zwischenzeitlich herumgesprochen hat und in der ganzen Region beliebt ist, besteht kein Zweifel: Fast 100 Stände und damit noch einmal etwas mehr als im vergangenen Jahr waren dabei - eine riesige Auswahl toller Schnäppchen!

mehr lesen 0 Kommentare

"Kleine Schlümpfe" ab Juni

Unter neuer Leitung und mit bewährtem Helfer-Team läuft seit heute ein neuer Schnupperkurs unserer "Kleinen Schlümpfe". Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren ist das jeweils dreimonatige Angebot mit dem Schwerpunkt Voltigieren ein optimaler Einstieg in den Pferdesport: Die Kinder lernen ein bessere Körpergefühl und neben behutsam Kontakt zu den großen Vierbeinern auf. Ab Juni startet ein neuer Schnupperkurs - wir freuen uns auf Anmeldungen! 

mehr lesen 0 Kommentare

Neuer Kurs: Dressur-Arbeit

Erst eine Woche ist der letzte Besuch von Karen Krause bei uns auf dem Wiesenhof her - zurück blieben begeisterte Teilnehmer. Ab sofort könnt ihr euch für den nächsten Termin anmelden: Am Sonntag, 24. Mai, bietet sie erneut für maximal sieben sattelfeste Reiter jeden Alters Unterricht an. Euch erwarten individuelle und intensive Einzelstunden unter dem Motto "Dressurarbeit mit Leichtigkeit".

mehr lesen 0 Kommentare

In einer Stunde besser reiten

Anfang Dezember war Karen Krause zum ersten Mal zum Thema "Dressurarbeit mit Leichtigkeit" bei uns zu Gast. Für den Kurs am vergangenen Sonntag hatten sich alle damaligen Teilnehmer erneut angemeldet - kann es ein größeres Lob für den Trainer geben? Hinzu kamen nicht nur neue Zwei-, sondern auch neue Vierbeiner. Im intensiven Einzelunterricht gab es jede Menge Tipps für die Gymnastizierung des Pferdes und besseres Reiten.

mehr lesen 0 Kommentare

Ferien auf dem Reiterhof

In den Sommerferien können wir euch in diesem Jahr endlich wieder zwei Termine für unsere beliebten Ferienkurse anbieten: Kinder ab einem Alter von 7 Jahren können in der 1. oder in der 5. Ferienwoche bei uns eine Woche rund ums Pferd verbringen. Vom 6. bis 10. Juli sowie vom 3. bis 7. August gibt's täglich ein abwechslungs- und lehrreiches Programm für Kinder mit und ohne Vorkenntnisse. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - jetzt  anmelden!

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Tag in Blau und Gelb

Blaue und gelbe Gassen gibt es bei uns im Verein schon lange und sie werden für die verschiedensten Zwecke eingesetzt. Ursprünglich entwickelt hat die blau-gelbe Trainingsmethode Michael Geitner, bekannt ist sie unter dem Namen "Dualaktivierung". Zum ersten Mal war dieses spannende Thema Teil unseres Lehrgangsprogramms - am Sonntag besuchte uns die lizensierte 3-Sterne-Trainerin Gaby Jonethal zum Tageskurs.

mehr lesen 0 Kommentare