Kurs-Programm

Im Jahr 2019 bauen wir unser Kurs- und Lehrgangsprogramm aus - von Einsteigerkursen bis zu Abzeichen-Prüfungen in Theorie und Praxis.

Ihr wollt reiten lernen?

Mit wenigen Klicks könnt ihr euch hier genau darüber informieren, welche unserer Angebote für euch in Frage kommen.


Neuigkeiten vom Wiesenhof


Ganz ohne Halfter und Strick

Für die Kommunikation vom Boden benötigen wir eine klare Körpersprache - noch viel mehr, wenn der Vierbeiner uns ganz ohne Halfter und Strick folgen soll. Wie ihr jederzeit die Aufmerksamkeit des Pferdes erlangt und gleichzeitig noch eure Körpersprache schult (übrigens auch für den Umgang mit Menschen), das zeigt euch Saskia Limbeck in diesem Kurs am Sonntag, 4. August. Der Kurs ist Teil unseres vielfältigen Lehrgangsprogramms mit Tages- und Halbtageskursen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sommerfest zum Thema "Disney"

Letztes Jahr stand unser Sommerfest ganz im Zeichen der Fußball-WM - in diesem Jahr freuen wir uns auf viele Figuren aus liebgewonnenen Filmen: Wir laden euch herzlich ein zu unserem Sommerfest am Sonntag, 2. Juni, unter dem Motto "Disney". Ab 12 Uhr geht es los mit Ponyreiten für die kleinen Gäste und Aufführungen unserer Reit- und Voltigiergruppen. Für Essen und Getränke ist gesorgt, der Eintritt ist frei - und ihr dürft gern verkleidet kommen!

mehr lesen 0 Kommentare

Viele Mitglieder packen an

Zwei Tage lang herrschte auf dem Wiesenhof absoluter Ausnahmezustand: Ein engagiertes Orga-Team und viele Helfer haben sich ins Zeug gelegt und den Stall auf Vordermann gebracht. Bei unserem Arbeitseinsatz wurden die Pferdeboxen gereinigt und neu gestrichen, die Sprungstangen abgeschliffen und gestrichen und viele weitere kleinere und größere Arbeiten erledigt. Danke an alle, die dabei waren, für die Unterstützung!

mehr lesen 0 Kommentare

Punktgenau und fair reiten

Ein weiteres Highlight des umfangreichen Lehrgangsprogramms in diesem Jahr erwartet euch am Sonntag, 25. August: Trainerin B Anja Erckel bietet einen Kurs zum Thema "Horsemanship" an. Was darunter zu verstehen ist? Eine innere Haltung und der faire Umgang zwischen Mensch und Pferd. Und zwar vom Sattel aus in Form von punktgenauem Reiten auch abseits des Hufschlags. Klingt interessant? Dann solltet ihr euch die Kurs-Infos näher anschauen...

mehr lesen 0 Kommentare

Zirkusreife Schulpferde

Den sonnigen Sonntagnachmittag haben neun Vereinsmitglieder genutzt, um mit Anja Rudolf die Welt der Zirzensik kennenzulernen. Auch wenn Pferde Zirkuslektionen durch Geduld, Konsequenz und Wiederholung lernen, gab es in den vier Stunden einen guten Einblick in mögliche Übungen und wie man das jeweilige Training für diese Übungen gestalten kann. Wer nicht dabei sein konnte, kann im Mai Anja Rudolf mit ihren eigenen Pferden erleben.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Kunst der Kommunikation

Am vergangenen Sonntag wurde wieder gelernt und geübt - diesmal ging es um das interessante Thema "Kommunikation am Boden: Wie versteht mich mein Pferd?". Für diesen Kurs besuchte uns die Pferdeverhaltenstherapeutin Rebekka Vogel Stöckermann von Pferde-Verständlich. Nach einem Start mit theoretischen Inhalten ging es zum Üben und Beobachten ans Pferd, so dass die fünf aktiven und acht passiven Teilnehmer viel mitnehmen konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Arbeit mit der Doppellonge

Aufgrund der großen Begeisterung nach dem Bodenarbeits-Lehrgang mit Luuk Teunissen im März haben wir gleich einen neuen Termin mit ihm vereinbart: Am Sonntag, 18. August, kommt er erneut zu einem Ganztageskurs vorbei. Diesmal geht's ums Thema Doppellonge. Das ist ein tolles Training fürs Pferd und macht Mensch und Pferd meist gleichermaßen Spaß - denn man muss nicht auf dem Pferderücken sitzen, um Zeit mit dem Vierbeiner zu verbringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Lehrgang mit Theorie & Show

Unser Lehrgang "Zirkuslektionen" war in Rekordzeit ausgebucht. Zum Glück gibt's noch viele weitere Lehrgänge - und nun kommt noch ein neuer hinzu: Am Dienstag, 21. Mai, gibt Anja Rudolf uns abends einen Einblick in Bodenarbeit, Freiarbeit und Zirkuslektionen. Wer mehr über das Thema erfahren möchte oder vor der aktiven Kursteilnahme erst mal zuschauen und sich grundsätzlich darüber informieren möchte, ist hier richtig.

mehr lesen 0 Kommentare