Artikel mit dem Tag "kurs"



19. Juni 2022
Neu: Turnier-Training August
Ein Turnierstart artet leicht in Stress aus. Besonders wenn die Vierbeiner in fremder Umgebung aufgeregt sind und plötzlich nichts mehr klappen will, ist der Reiter schnell enttäuscht. Bei uns habt ihr auch am 28. August 2022 die Möglichkeit, in unserer Halle mit Schulpferden eine Turnier-Aufgabe zu reiten - und so auch für Turnier-Starts zu üben. Euer Ritt wird gefilmt und ihr bekommt eine Einschätzung von ausgebildeten Trainern und Richtern.
05. Juni 2022
Neu: Lehrgang Freiarbeit
Wie schafft die Leitstute es, eine ganze Herde von Pferden zu bewegen - ganz ohne Halfter und Strick? Ganz einfach: Die einzelnen Pferde haben im Dialog gelernt, wie sie auf die Leitstute reagieren müssen - die ihnen dafür Führung und Sicherheit bietet. Das ist ein Zustand, den das Flucht- und Herdentier Pferd unbedingt erreichen möchte. Im Tageskurs am 14. August 2022 zeigt euch Karen Krause, wie ihr für die Pferde diese "Leitstute" sein könnt.
29. Mai 2022
Neu: Lehrgang Trailreiten
Beim Trailreiten aus dem Bereich des Westernreitens steht neben dem Spaß die punktgenaue Kontrolle über Richtung und Geschwindigkeit im Vordergrund - es geht immer wieder in unterschiedliche Richtungen und die Gangarten wechseln. Trainerin B Anja Erckel gibt euch am 7. August 2022 einen Einblick oder bietet euch weiterführendes Training für Reiter mit Vorkenntnissen, verbessert eure Hilfengebung und sorgt für Abwechslung.
22. Mai 2022
Neu: Turnier-Training Juli
Ein Turnierstart artet leicht in Stress aus. Besonders wenn die Vierbeiner in fremder Umgebung aufgeregt sind und plötzlich nichts mehr klappen will, ist der Reiter schnell enttäuscht. Bei uns habt ihr auch am 31. Juli 2022 die Möglichkeit, in unserer Halle mit Schulpferden eine Turnier-Aufgabe zu reiten - und so auch für Turnier-Starts zu üben. Euer Ritt wird gefilmt und ihr bekommt eine Einschätzung von ausgebildeten Trainern und Richtern.
15. Mai 2022
Neu: Tageskurs Bodenarbeit
Bodenarbeit ist ein vielfältiger und oft unterschätzter Bereich. Im Tageskurs am 24. Juli 2022 lernt ihr mit Trainerin B Anja Erckel verschiedene Formen der Bodenarbeit kennen und verbessert eure Bindung zum Pferd. Abhängig von eventuellen Problemen eignet sich die Bodenarbeit zum Klären der Rangordnung, zur Vertrauensbildung und -vertiefung, für einen einfacheren Umgang mit dem Pferd und/oder zur Selbstreflexion des Menschen.
08. Mai 2022
Neu: Dressurarbeit im Juli
Am Anfang der Dressurarbeit steht das Erarbeiten der Impulsion. Das bedeutet, dass die Pferde lernen, auf die Hilfen der Reiter zuverlässig und angemessen zu reagieren. Hierbei spielen Sitz, Atmung und innere Bilder beim Reiten eine große Rolle. Eine weitere Möglichkeit, individuelle Einzelreitstunden bei Karen Krause zu nehmen, gibt es am 17. Juli. Wer mitmachen möchte, sollte sich beeilen - der Kurs ist meist frühzeitig ausgebucht.
24. April 2022
Neuer Kurs: Franklin-Sitzschule
Im Halbtageskurs am 3. Juli 2022 kombiniert Anette Jung die Übungen aus der Sitzschule nach der Franklin-Methode, die im Sattel für einen einzigartigen Effekt sorgt, mit Simulationen am Boden. Dabei handelt es sich um Übungen einzeln und zu zweit. Insgesamt führt dieser Halbtageskurs so zu vielen spannenden Erkenntnissen, vor allem aber zu einem besseren Sitz, besserer Einwirkung, besserer Zügelhaltung und vielem mehr.
19. April 2022
Neu: Turnier-Training Juni
Ein Turnierstart artet leicht in Stress aus. Besonders wenn die Vierbeiner in fremder Umgebung aufgeregt sind und plötzlich nichts mehr klappen will, ist der Reiter schnell enttäuscht. Bei uns habt ihr auch am 26. Juni 2022 die Möglichkeit, in unserer Halle mit Schulpferden eine Turnier-Aufgabe zu reiten - und so auch für Turnier-Starts zu üben. Euer Ritt wird gefilmt und ihr bekommt eine Einschätzung von ausgebildeten Trainern und Richtern.
16. April 2022
Neu: Wunsch-Einzelunterricht
Von Trainerin B Anja Erckel seid ihr abwechslungsreiche Tageskurse gewohnt. Nachdem im vergangenen Jahr ihr Einzelunterricht so gut ankam, haben wir ihn auch diesmal wieder im Angebot: Im Kurs am 19. Juni 2022 bucht ihr 60 Minuten Einzelunterricht mit Anja. Ob ihr dabei eine Reitstunde nehmen, die Arbeit mit der Doppellonge üben oder von ihrem Wissen rund um die Bodenarbeit profitieren möchtet, bleibt euch überlassen.
13. April 2022
Neu: Einzelstunde Bodenarbeit
Bodenarbeit ist ein weit gefächerter Begriff und umfasst alle Aktivitäten mit dem Pferd, bei denen vom Boden aus angeleitet und ausgebildet wird. Das macht sie so vielfältig und spannend - und gibt euch die Möglichkeit, jede Menge über die Kommunikation mit dem Pferd zu lernen. Im Einzelunterricht am 5. Juni bei Anja Rudolf könnt ihr zum "Pferdeflüsterer" werden - und euch aussuchen, welcher Bereich der Bodenarbeit euch besonders interessiert.

Mehr anzeigen