29. Januar 2023
Neu: Turnier-Training April
Bei uns habt ihr auch am 30. April 2023 wieder die Möglichkeit, in einer bekannten Halle mit unseren Schulpferden unter Turnier-Bedingungen eine Turnier-Aufgabe zu reiten - und so für Turnier-Starts zu üben und wichtige Tipps und Einschätzungen zu bekommen, um euch reiterlich weiterzuentwickeln. Euer Ritt wird gefilmt und ihr bekommt im Anschluss eine Einschätzung. Für den Februar-Termin sind noch drei letzte Plätze frei.
22. Januar 2023
Ferienkurse im April & Juli
Das macht die Schulferien gleich viel schöner: Bei uns könnt ihr wieder eine Woche inmitten von Pferden verbringen. Freut euch auf hoffentlich sonnige Tage im Stall mit Pferdepflege, Reiten, Voltigieren und vielem mehr! Unsere Ferienkurse warten im Jahr 2023 in der 3. Woche der Osterferien (17. bis 21. April) sowie in der 1. Woche der Sommerferien (24. bis 28. Juli) auf bis zu jeweils 12 Kinder ab 7 Jahren mit und ohne Vorkenntnisse.
19. Januar 2023
Neues Video: Dressurarbeit
Bis auf eine kurzfristige verletzungsbedingte Absage war der Kurs "Dressurarbeit mit Leichtigkeit" bei Karen Krause Mitte September 2021 wieder viele Wochen im Voraus ausgebucht - und selbst der frei werdende Platz konnte noch zwei Tage vor dem Kurs neu belegt werden. Mit dabei waren ein neues Schulpferd, mehrere neue Pferd-Reiter-Kombinationen und eine Reiterin, die zum ersten Mal teilnahm. Eine Zusammenfassung gibt's ab sofort bei YouTube.
17. Januar 2023
7. großer Flohmarkt rund ums Pferd
Fast 100 Verkaufsstände waren beim letzten Hallen-Flohmarkt vor der Corona-Pandemie dabei - bei Pferdefreunden hat sich unser Flohmarkt rund ums Pferd längst einen Namen gemacht. Nach einem Flohmarkt unter freiem Himmel im letzten Jahr wird unser Flohmarkt dieses Jahr wieder auf 1.500 m² überdachter Hallenfläche stattfinden: Wir möchten euch für den 12. März 2023 einladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Verkäufer! Einen Standplatz könnt ihr euch ab sofort sichern.
15. Januar 2023
Neuer Kurs: Sitzschule nach Franklin
Dem einen fällt das Aussitzen schwer, der andere schwingt in der Hüfte nicht richtig mit und der nächste sitzt schief im Sattel: Die Sitzschule nach der Franklin-Methode kann das ändern. Dabei handelt es sich um Bälle, Schwämme und Bänder, die unter Po, Achseln, Oberschenkel oder Füße geklemmt werden und für einen einzigartigen Effekt sorgen. Anette Jung arbeitet am 5. März 2023 im Einzelunterricht mit den Kursteilnehmern an ihrem Sitz.
12. Januar 2023
Turnier-Training bei Minusgraden
Das gesamte Jahr über hatte das Turnier-Training immer wieder ausfallen müssen. Ausgerechnet der allerletzte Termin des Jahres konnte dann bei frostigen Temperaturen im deutlichen Minusbereich stattfinden: Am 4. Advent wagten sich vier unserer Reitschülerinnen an eine Aufgabe auf dem Niveau eines Dressurreiterwettbewerbs der Klasse E. Sie hatten schon vorher etwas Zeit gehabt, die Aufgabe zu üben und zu lernen, dann wurde gefilmt.
11. Januar 2023
Neu: Turnier-Training Februar
Ein Turnierstart artet leicht in Stress aus. Besonders wenn die Vierbeiner in fremder Umgebung aufgeregt sind und plötzlich nichts mehr klappen will, ist der Reiter schnell enttäuscht. Bei uns habt ihr auch am 26. Februar 2023 die Möglichkeit, in unserer Halle mit Schulpferden eine Turnier-Aufgabe zu reiten - und so auch für Turnier-Starts zu üben. Euer Ritt wird gefilmt und ihr bekommt eine Einschätzung von ausgebildeten Trainern und Richtern.
09. Januar 2023
Neuer Kurs: Working Equitation
Working Equitation ist eine rasante aktuelle Trendsportart, die von den alten Arbeitsreitweisen Südeuropas abstammt. Am 12. Februar geht es mit Trainerin B Anja Erckel dabei vor allem um die vielseitige und gute Ausbildung des Pferdes. Ziel ist ein abwechslungsreiches Training mit einem gut an den Hilfen stehenden Pferd. Einsteiger und Reiter mit Vorkenntnissen können sich zwischen einem Tageskurs und einer einzelnen Reitstunde entscheiden.
05. Januar 2023
Neues Video: Western Horsemanship
Auch im September 2021 warteten im Kurs "Western Horsemanship" abwechslungsreiche Aufgaben. Der Aufbau sieht mit "nur" einigen Pylonen zwar viel unspektakulärer aus als viele andere Kurse von Trainerin B Anja Erckel, aber plötzlich sitzen die Reiter besser, geben feinere Hilfen und die Pferde arbeiten motiviert mit. Eine Zusammenfassung gibt's ab sofort bei YouTube. Unbedingt den Ton einschalten für Anjas exklusiven Audio-Kommentar!
29. Dezember 2022
Mit Tempo und Pferdewechsel
Nachdem Kursteilnehmer in den vergangenen Monaten immer wieder geäußert hatten, dass so ein Tageskurs doch ziemlich lang und anstrengend ist, haben wir den Interessierten am Kurs "Western Horsemanship" bei Trainerin B Anja Erckel, mit dem unser Kursjahr Mitte Dezember endete, die Wahl gelassen: Sie konnten bei Anmeldung entscheiden, ob sie eine einzelne Stunde oder gleich doppelt in Form eines Tageskurses reiten wollten.

Mehr anzeigen