Neuigkeiten vom Wiesenhof


Springen bringt Glück - macht mit!

Sieht aus, als würde es Spaß machen, oder? Das solltet ihr also nicht verpassen! Traditionell findet bei uns am 1. Januar ab 16 Uhr das Neujahrsspringen statt. Egal, ob ihr Vereinsmitglied seid oder nicht oder ob ihr schon mal auf dem Pferderücken gesessen habt oder nicht: Stoßt mit uns aufs neue Jahr an! Der Sprung auf dem Pferderücken ins neue Jahr soll übrigens Glück bringen - und ist besonders für Kinder ein tolles Ereignis.

mehr lesen 0 Kommentare

Jede Menge Weihnachtsgäste

Während bei unserem Sommerfest bei über 30 Grad in diesem Jahr leider nicht ganz so viele Gäste auf dem Wiesenhof zu Besuch waren, hat sich von den eher frischen Temperaturen am 1. Advent niemand abschrecken lassen: Die in der Reithalle aufgestellten Bänke waren bei der Weihnachtsfeier bis auf den letzten Platz belegt und für viele Besucher blieb nur noch ein Stehplatz übrig. Kein Wunder bei so einem tollen Programm!

mehr lesen 0 Kommentare

Danke an die LEBERECHT-Stiftung!

Schon seit über 60 Jahren macht sich die LEBERECHT-Stiftung für behinderte und benachteiligte Kinder und Jugendliche stark. Und schon seit vielen Jahren unterstützt die Stiftung immer wieder Projekte bei uns auf dem Wiesenhof. Auch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder über eine tolle Unterstützung freuen: Dank der Hilfe der LEBERECHT-Stiftung war es uns möglich, die beiden Pferde Efenia und Zeder anzuschaffen. Sandra Schäfer von der Stiftung besuchte die beiden jetzt persönlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Mehr als 10 Kilo Plätzchen

Viel Spaß hatten fast 20 Kinder am vergangenen Wochenende bei uns auf dem Wiesenhof. Das Reiterstübchen wurde zum zweiten Mal in eine Weihnachtsbäckerei umgewandelt. An zwei Mittagen wurden gemeinsam Plätzchen gebacken. Natürlich konnten die Kinder sich süße Leckereien mit nach Hause nehmen - die liebevoll verzierten Butterplätzchen können zu Gunsten des Vereins aber auch bei unserer Weihnachtsfeier gekauft werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Abschluss des Jahres 2015

23 Vereinsmitglieder waren der Einladung ins Reiterstübchen gefolgt, um gemeinsam mit dem Vereinsvorstand das Geschäftsjahr 2015 Revue passieren zu lassen. Bei der Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 15. November, wurde der Vorstand für das vergangene Jahr einstimmig entlastet und warf gemeinsam mit den Mitgliedern einen Blick auf Projekte, Veranstaltungen, Termine und Pläne für die Zukunft.

mehr lesen 0 Kommentare